Willkommen


Das Rotkehlchenhaus ist Werkstatt für Kunst und Handwerk und zugleich Wohnhaus der Künstlerin Sabine Grundmann.

Das schöne alte Fachwerkhaus mit idyllischer Umgebung befindet sich in Medrow am Dorfteich.



Kunst:Offen in Vorpommern

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

  

ich freue mich auf Sie zu KUNST:OFFEN an den Pfingsttagen!

Das Rotkehlchenhaus hat an folgenden Tagen für Sie geöffnet:

 

Sonnabend,    30. Mai 2020   von 10 Uhr bis 18 Uhr

Sonntag,          31. Mai 2020    von 12 Uhr bis 18 Uhr

Montag,             1. Juni 2020   von 10 Uhr bis 18 Uhr

 

Im Rotkehlchenhaus können Sie das Atelier besuchen und eine Ausstellung auf dem Dachboden betrachten. Die Räume sind großzügig und gut gelüftet. Im blühenden Garten, am idyllischen Dorfteich und im wildromantischen Gutspark können Sie sich entspannen und die schönen Tage genießen.

 

Damit KUNST:OFFEN stattfinden kann, sind folgende Regeln vom Landrat des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte erlassen worden:

  1.  Die Besucherzahl ist der Raumgröße anzupassen. In jede Richtung ist ein Mindestabstand von 1,50m vorgeschrieben. Jede Person muss 10 qm zur Verfügung haben.
  2. Ein Besucherleitsystem sichert, dass Herein- und Heraustretende unter Berücksichtigung der Abstandsregeln aneinander vorbeigeführt werden.
  3. Im Innenbereich ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes vorgeschrieben. Es gelten die üblichen Ausnahmen (s. Aushang).
  4. Die Veranstalterin muss Anwesenheitslisten führen. Die Listen müssen Angaben der Besucherinnen und Besucher über Vor- und Familiennamen, die vollständige Anschrift und Telefonnummer enthalten. Sie sind von der Veranstalterin für die Dauer von vier Wochen aufzubewahren und auf Verlangen der Gesundheitsbehörde auszuhändigen.

Ich bin mir sicher, dass wir mit Würde und Gelassenheit diese Verhaltensregeln einhalten und auch mit räumlichem Abstand eine inspirierende und frohe gemeinsame Zeit erleben werden. Eine kleine Bildersammlung aus den Vorjahren finden Sie hier.

 

Auf eine sonnige, heitere Zeit,

 

bis bald,

 

Sabine Grundmann


2020 habe ich das Programmheft für die Arbeit mit Frauen in den Kirchenkreisen Mecklenburg und Pommern mitgestaltet. Dort sind auch verschiedene Arbeiten von mir abgebildet.


Hans Jürgen Syberberg aus dem Nachbarort Nossendorf füllt mit Fotos und Gedanken ein Internet-Tagebuch über die Menschen und Orte der Region und ihre Geschichten. Zweimal war er auch im Rotkehlchenhaus zu Gast, im Januar 2014 und im Mai 2018. Es ist fast wie ein Märchen.


Einen schönen Film der Eröffnung meiner Ausstellung “Am äußersten Meer” in der Galerie des Max-Planck-Institutes Greifwald 2013 gibt es auf YouTube. Der Titel lautet: “Fabelwesen auf Zinnober”.


Mein Portrait bei der Kunstgalerie Mecklenburgische Seenplatte zeigt weitere Fotos meiner Arbeiten, insbesondere der Preisträgerkollektion des "Baltic Fashion Award" 2002.